David Algermissen, Abteilungsleiter Sekundärrohstoffe/Schlackenmetallurgie, FEhS-Institut für Baustoff-Forschung e. V.

David Algermissen

Abteilungsleiter Sekundärrohstoffe/Schlackenmetallurgie, FEhS-Institut für Baustoff-Forschung e. V.


David Algermissen studierte Metallurgie an der Universität Duisburg-Essen und arbeitet seit 2013 am FEhS-Institut für Baustoff-Forschung e. V. in Duisburg.

Nach zweijähriger Tätigkeit als Schmelzlabor-Leiter übernahm er 2015 die Abteilungsleitung und betreut seither nationale und internationale Projekte zur Verbesserung der Kreislaufwirtschaft und Umweltverträglichkeit von Nebenprodukten aus der Eisen- und Stahlindustrie.


Foto: FEhS-Institut für Baustoff-Forschung e. V.