Forum 8 : , 10:00 - 11:00 Uhr,

Resiliente Rohstoffversorgung und Wertschöpfungsketten für die Industrie

Institut für Industrial Ecology (INEC) – Hochschule Pforzheim, THINKTANK Industrielle Ressourcenstrategien

Vor dem Hintergrund der aktuellen Krise beleuchtet Prof. Dr. Hilgers industrielle Ressourcenstrategien. Eine Handlungsempfehlung gibt Dr. Steinmüller für die Beschaffung von Primärrohstoffen zur Batteriezellenherstellung. Anschließend vertieft Prof. Dr. Schmidt den Einblick in die weltweiten Zusammenhänge bei der Versorgung der Europäischen Union mit metallischen Rohstoffen. Eine Diskussionsrunde, moderiert durch Dr. Kühne, rundet Ihre Information zu resilienter Rohstoffversorgung und Wertschöpfungsketten für die Industrie ab.